Impressum I Home
Stephan Wittkuhn
Seminare
Arbeitsrecht
Betreuungsrecht
Haftungsrecht
Sozialrecht
 
Rechtsanwalt und Fachanwalt für Sozialrecht
Kanzlei Profil Fortbildung Kontakt
 
 
Seminar zum Thema Betreuungsrecht

„Rechte und Pflichten des gesetzlichen Betreuers“

Zielgruppe: Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie Leistungskräfte von Sozialeinrichtungen

Umfang: Mindestens vier Stunden á 45 Minuten

Seminarnummer: BetrR 2

Dozent: Rechtsanwalt Stephan Wittkuhn / Hamburg

Inhalte:

Nachdem wir uns einen Überblick bezüglich der rechtlichen Einordnung des Betreuungsrechts verschafft haben, werden verschiedenste rechtliche Grundlagen dargelegt und erläutert.
Hier ist zunächst auf die Rechtstellung der betreuten Person einzugehen. Nur wenn die Rechte der betreuten Person klar definiert sind, kann man sich der Rechtsposition des gesetzlichen Betreuers zuwenden. Abhängig von den verschiedenen Betreuungsbereichen und der individuellen Situation der betreuten Person erfolgt eine Klarstellung der Betreuerkompetenzen. Anhand der gesetzlichen Regelungen im BGB und FGG werden Kernkompetenzen und Befugnisse herausgearbeitet. Ein kurzer Überblick hinsichtlich des Betreuungsverfahrens mit etwaigen Rechtsschutzmöglichkeiten rundet diesen ersten Überblick ab.

Ziel des Seminars ist die Wahrung der Rechte betreuter Menschen, Schaffung von Handlungssicherheit und Vermeidung von Haftung.

<< zurück zur Übersicht

Hier per Mail anmelden >>